Weisz, l’allenatore ad Auschwitz